News

DESIGNA ab sofort mit Troika. Stefan Koch wird Teil der Geschäftsführung

Kiel, 22.09.2015: Dipl.-Ing. Stefan Koch (49) verstärkt seit dem 1. April 2015 die Geschäftsführung bei DESIGNA Verkehrsleittechnik GmbH. Als CSO verantwortet er zukünftig den Vertriebsbereich Deutschland und Distribution weltweit.

Der Diplom-Elektrotechnikingenieur und Vertriebsprofi verfügt über ausgeprägte Branchenkenntnisse im Parkraummanagement. So hat er DESIGNA bereits seit langem entscheidend mitgeprägt und in den vergangenen 12 Jahren erfolgreich ausgebaut. Das zunehmend global agierende Unternehmen hat mit Stefan Koch einen international erfahrenen Geschäftsführer für den Investitionsgüterbereich gewonnen.

Seit 2010 lenkt Koch als Geschäftsführer bereits die Geschicke des Tochterunternehmens DESIGNA Asytec GmbH in Mainz. Seine Ziele orientieren sich an einer intensiven Marktbearbeitung: „"Wir haben hervorragende Zukunftsperspektiven in Deutschland, aber vor allem auch weltweit durch unsere innovativen und individuellen Branchenlösungen. Um unsere Wachstumsziele zu erreichen, werden wir uns noch stärker auf unsere Innovationskraft verlassen und konsequent neue Wege gehen. Selbstverständlich gehört dazu auch, dass wir unseren Kunden mehr Möglichkeiten bieten, ihr Geschäft noch erfolgreicher zu
gestalten und schneller zu wachsen als ihr Wettbewerb"“, so Koch.

Mit CEO Dr. Thomas Waibel, CTO Stefan Ille und CSO Stefan Koch ist das neue Management Trio von DESIGNA heute und auch für künftige Herausforderungen optimal aufgestellt.

Pressemitteilung pdf | 0.23 MB